Riesen SCOTLAND YARD!

 

Sucht noch bis einschließlich Sonntag mit uns nach Mr. X! 

 

Kommt einfach mal vorbei und spielt eine Runde mit!

 

 

 

 

Kreativ und lecker ins neue Jahr gestartet:)

 

In der Mädchengruppe wurden Leuchtkugeln gebastelt und leckere Schokopizza gebacken :)

Übernachtung mit unseren ehrenamtlichen Jugendleitern!

 

Das neue Jahr startete wieder informativ für unsere Jugendleiter/innen: Mit einem Workshop zum Thema "Sexting" begann das neue Jahr... und weiter ging es mit einer laaangen Nacht im HOT :) Spannend, witzig und wenig Schlaf - toll wars :)

 

 

 

 

Am Freitag, den 10.11.2017, haben wir einen Ausflug zum Schwarzlicht- Semester Münster gemacht. Dort haben wir bei Slush-Ice und Popcorn eine lustige  Runde Schwarzlichtminigolf gespielt. Auf uns warteten 18 spannende Bahnen, die durch das Schwarzlicht und Dank 3D- Brille, ziemlich außerirdisch aussahen.

Danke an alle, die dabei waren :)

Hat echt super viel Spaß gemacht!

Bunte Grüße

Melli


"Fantastische Tierwesen", Popcorn, Zuckerwatte und ein Saal voller Kinder - ein erfolgreicher und spannender Kinonachmittag :)


Wir waren wieder kreativ in Elte:

Leuchtkugeln für das Kinderzimmer wurden gebastelt :)


Das Herbstferienprogramm ist gestartet:

 

Spiegel gestalten für Mädels!

Tolle Mädels, tolle Ergebnisse! 


Wieder mal wurden bei uns engagierte Jugendliche zu Jugendleiter/innen ausgebildet:

 

Jugendleiterschulung Teil 3 "Nähe und Distanz"

 

Schön, dass so viele junge Leute so motiviert sind! Weiter so!


Bei der Mädchengruppenparty am 18.10.2017 haben wir uns ordentlich den Bauch mit flauschiger Zuckerwatte vollgeschlagen. Schokobrunnen und Popcorn durften natürlich auch nicht fehlen. Danach haben wir vorbildlich das Tanzbein geschwungen und die Einhörner fliegen lassen ;) 

Danke an alle 20 Mädchen, die gestern dabei waren. Es hat uns super viel Spaß gemacht mit euch!

 

Bunte Einhorngrüße senden

                                                                                                                                                          Melli und Jannike 

 


Wir sind heute wieder sehr kreativ gewesen in der Mädchengruppe :)


HOTWARTS - zwei Wochen voller Fantasie, Magie und Abenteuer

 

... gehen zuende!

 

In zwei Wochen Fereinbetreuuung haben wir Zauberstäbe und Zauberkugeln gebastelt, eine Zauberprüfung bestanden und einem echten Zauberer auf die Finger geschaut. 

Es war eine schöne Zeit und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 


 

 

 

 

 

 

In luftige Höhen mit den Elteranern - Ausflug in den Kletterwald Ibbenbüren!


 

 

 

 

Bunte Pappmaché - Maskottchen fürs HOT

 

Einhörner, Pummeleinhörner und ein Löwe - diese Kunstwerke werden die nächste Zeit im HOT ausgestellt und bewundert!


Mädchenübernachtung

 

Nach einer aufregenden Kutschfahrt, einem Ausritt ins Grüne und einer Nachtwanderung ab auf´s Sofa - und danach totmüde ins Bett! Trotzdem kaum Schlaf kriegen - das ist eine richtige Übernachtung im HOT!


Schatzsuche an der Hasenhöhle

 

Aufgeregte Schatzsucher mussten zahlreiche Prüfungen bestehen bis endlich der Schatz gehoben werden durfte...


Affenwald "Apenheul" in Holland

 

Es begeisterten uns freilaufende Lemuren, Totenkopfäffchen, Makis und Co.! Und auch Faultiere, Gorillas und sogar ein Orang- Utan- Baby gab es zu sehen! Soooo süß... ! 

Wir kommen gerne wieder!


Graffiti Leinwände im Ferienprogramm in Elte

 

Fleißig gestalteten acht begeisterte Sprayer die unterschiedlichsten Kunstwerke.

Nächstes Jahr gern wieder :-)


Ausflug ins Wildfreigehege Saerbeck - 

es hat sich mal wieder gelohnt!

 

Kleine Ziegenbabies, dicke Wollschweine und Hängebauchschweine, die geschrubbt werden wollten. Es war eine schöne Zeit mit den Elteranern und Mesumern heute!


Ostereier- Schatzsuche mit den Elteraner Kindern

 

Ei, ei, ei, was seh ich da?! 

Viele spannende Stationen mit aufregenden Aufgaben gab es an der Hasenhöhle zu bewältigen bis der Schatz endgültig gefunden werden konnte - das schreit nach einer Wiederholung! 

 

ACHTUNG: Auch in den Sommerferien bieten wir wieder eine Schatzsuche an der Hasenhöhle an!


Lustiges Pappmacheé- Basteln im HOT!

 

In den Osterferien bastelten viele flinke Hände Schweinhörner, Osterhasen, Pinguine und allerlei anderes Getier. 

 

Es darf gestaunt werden!


Mehr über Bohmte

Bohmte ist seit November 2015  im HOT. 

 

Vor seiner Zeit im HOT hat Bohmte eine Ausbildung zum Groß- & Außenhandelskaufmann absolviert und seinen Abschluss zum Sozialarbeiter/Sozialpädagoge BA. an der FH Münster gemacht.  Er arbeitete bereits als Honorarkraft in verschiedenen Jugendzentren in Münster sowie dem FANport Münster. (Das Sozialpädagogische Fanprojekt des SC Preußen Münster)

 

Im HOT ist Bohmte für den Offenen Treff zuständig und kümmert sich außerdem um unser Helferteam und administrative Aufgaben im verborgenen. 

 

Mittwochs ist Bohmte in Hauenhorst anzutreffen wo er im DiBo den offenen Kinder- und Jugendtreff öffnet. 

 

Bohmte ist Baujahr 89 und beschäftigt sich in seiner Freizeit viel mit dem Thema Fußball.

Mehr zu Robert

Robert arbeitet seit Juli 2014 im Kinder- und Jugendzentrum HOT Alte Dame. 

Vor seiner Zeit im HOT hat er an der FH Münster seinen Abschluss zum Sozialarbeiter/Sozialpädagogen BA. gemacht und hat dann ab 2010 in Münster-Handorf ein Kinder- und Jugendzentrum geleitet. 

Im HOT ist Robert vor allem für den offenen Treff zuständig und kümmert sich viel um die Dinge die der Besucher nicht mitbekommt. Auch für die ungewöhnlichen Aktionen wie Jugger oder unsere Selbstsicher und Fit Projekte ist Robert zuständig. 

 

Donnerstags ist er im DiBo Hauenhorst anzutreffen wo er den offenen Kinder- und Jugendtreff öffnet. 

 

Seit Oktober 2018 ist Robert zertifizierter Anti-Aggressivitäts- und Coolnesstrainer®. 
Sein Hund Pancho wird zur Zeit zum Therapiebegleithund ausgebildet und ist ab und an im Jugendzentrum anzutreffen. 

 

Robert ist Baujahr 83, verheiratet, Vater einer Tochter und betreibt in seiner Freizeit Grappling & Brazilian Jiu Jitsu und ist aktiv mit seinem Hund. 

Ferienprogramm Hauenhorst: Lasertag spielen im IBB in Space

Extra für unsere Hauenhorster Besucher haben wir zwei Fahrten zur Lasertag Arena IBB in Space in Ibbenbüren organisiert!
Der Andrang war zu Groß um nur einmal spielen zu fahren!

 

Beide Tage waren ein voller Erfolg und selbstverständlich hatten alle ihren Spaß. 

 

Auch in zukunft wollen wir für unsere Hauenhorster Kids und Jugendliche ein extra Programm anbieten. Vorschläge sind erwünscht!

 

 

0 Kommentare

Ausflug zum Stadtpark Emsdetten

Ausflug zum Stadtpark Emsdetten

Am 31.03.17 haben wir uns mit Besucherinnen und Besuchern aus Elte und Mesum auf den Weg in den schönen Stadtpark Emsdetten gemacht. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, sodass wir den angelegten Barfußpark begehen konnten. Wir haben viele Tiere wie zum Beispiel Ziegen, Gänse, Esel, Ochsen, Hühner, und Hasen gesehen. Die neugeborenen Lämmer waren ein Highlight.

Zum Schluss haben wir uns auf dem Spielplatz des Parks richtig ausgetobt. Leider war die Minigolfanlage noch nicht geöffnet. Die müssen wir im Sommer unbedingt mit Euch ausprobieren! Ein Ausflug lohnt sich allemal. Also sei das nächste Mal dabei, wenn wir wieder die Tiere im Stadtpark besuchen!

 

mehr lesen

Alljährliche Mädchenparty - Fantasiewelten im HOT

Fantasiewelten im HOT

Am 17.03.17 trafen sich Feen, Einhörner, Hexen und Elfen zur diesjährigen Mädchenparty angelehnt an den Weltfrauentag im HOT. Es wurde zusammen gerätselt, getanzt und geschlemmt. Mitmachen konnte jedes Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren. Neben einer Fotostation an der man Fotos von sich und seinen Freundinnen machen konnte gab es eine Candybar mit Schokobrunnen, ein Rätselzelt, eine begehbare Schatzhöhle und einen Kostümwettbewerb. Die rund 30 Mädchen fanden, es war eine zauberhafte Party.

Nun fiebern wir schon auf die nächste Mädchenparty hin. Wir würden uns freuen, wenn auch Du nächstes Mal dabei bist!

 

Haustiere besuchen die Mädchengruppe

Haustiere besuchen die Mädchengruppe

An zwei Mädchengruppenterminen durften die Besucherinnen ihre eigenen Haustiere mitbringen. Wir bekamen Besuch von den Hunden Milow, Maja, Gina und Blacky. Die Mädchen erzählten in einer Vorstellungsrunde etwas über ihre Hunde und anschließend ging es dann „Gassi“. Die Mädchen konnten hier nun lernen wie man einen Hund „richtig“ an der Leine führt. Am zweiten Termin gab es dann noch Besuch von Zwergkaninchen Cleo, der die vielen Streicheleinheiten sichtlich genoss. Gerade für die Mädchen, die kein Haustier haben waren die Haustiertage ein voller Erfolg 

 

mehr lesen

Ausflug in die Lasertag Arena IBB in Space mit dem OT Elte!

Ausflug in die Lasertag Arena IBB in Space mit dem OT Elte!

 

Extra für unsere Besucher aus dem OT Elte haben wir einen Ausflug zum Lasertag organisiert. Der ausgebuchte Ausflug fand großen Anklang und wir werden auch in Zukunft weitere coole Aktionen mit den Elteranern starten.

Achtet auf die Osterferienangebote 2017 für Elte! 

0 Kommentare

Jugendleiter- Nachwuchs im Kinder- und Jugendzentrum

Jugendleiter- Nachwuchs im Kinder- und Jugendzentrum

mehr lesen

Letzter Einradkurs im HOT geplant.

Letzter Einradkurs im HOT

mehr lesen

Ausflug zum Reiten

Eine Kutschfahrt, die ist lustig…

Bei sonnigem Wetter ging es mit Kutsche und zu Pferd in den Wald! 

Unterstützt wurden wir erneut von Patricia und Claudia vom Hof Böckmann in Ibbenbüren- Riesenbeck (DANKE nochmal!!!)

Vielleicht nächstes Jahr nochmal?! 

 

0 Kommentare

Wildfreigehege Saerbeck

Kleine Ziegen, Ferkelchen und wilde Wölfe – im Wildfreigehege Saerbeck konnten die Kinder Tiere unserer Gegend kennenlernen. Ziegen, Esel und Ponys konnten gestreichelt und gefüttert, Kaninchen, Meerschweinchen und Nutrias bewundert, aber auch Wölfe und Luchse bestaunt werden. Nebenbei lernten die Kinder auch noch einiges: Während des Rundgangs spielten die Kinder ein Quiz – wer weiß am Meisten über die hier zu findenden Tiere?  

0 Kommentare

Kletterwald Duisburg

Abenteuerlust und luftige Höhen

 

Im Kletterwald Duisburg stieg der Adrenalinspiegel mächtig an: Viele Kletterelemente in unterschiedlichen Höhen sowie zahlreiche Seilbahnen forderten unseren Kindern und Jugendlichen einiges ab! 

Ponyreiten

Auf die Pferde, fertig, los!

 

Beim Ausflug zum Hof Böckmann in Ibbenbüren- Riesenbeck mussten die Pferde Farbe bekennen: Nachdem sie einiges über Pferdepflege gelernt haben, konnten die Mädchen die Tiere mit Fingerfarben bunt bemalen- vom Regenbogenpferd bis zur Hufbemalung und „Extensions“ war alles dabei. Danach ging´s in die Reithalle, wo einige spannende Geschicklichkeitsspiele zu Pferd auf die Kinder warteten. Zum Abschluss mussten die Pferde dann natürlich noch mit dem Schlauch geduscht werden – ein nasses Vergnügen und ein perfekter Abschluss für einen spannenden Tag zu Pferd! 

 

0 Kommentare

Presseartikel Beachvolleyballturnier in Elte

Beachvolleyballturnier für Elteraner Jugendliche

Zum Start in die Sommerferien hatten die Jugendlichen

in Elte nochmal Gelegenheit sich auszupowern:

Das Kinder- und Jugendzentrum HOT „Alte Dame“,

der Stadtteilbeirat Elte und das Jugendamt der Stadt

Rheine organisierten ein Beachvolleyballturnier

mit anschließendem gemütlichen Grillen beim Sportverein,

der SG Elte.

Die 12- bis 15 – Jährigen traten in Dreierteams

gegeneinander an und kämpften um einen tollen Preis

 – in Form eines Gutscheins für ein Freigetränk und

eine Gratisaktion in den Einrichtungen des HOT „Alte Dame“.

Natürlich wurde auch für einen kleinen Trostpreis gesorgt.

Das HOT und der Stadtteilbeirat Elte planen im Verlauf

des Jahres noch weitere Aktionen für Jugendliche in Elte:

„Geplant sind auf jeden Fall ein Fußballturnier und ein

Filmabend“, so die Sozialarbeiterin Jannike Reimold.

 

Infos dazu sind regelmäßig auf www.hot-alte-dame.de zu finden. 

4 Kommentare

Einradkurs mit Uli

 

Radfahren ist schön – das Einradfahren gefühlt noch freudvoller und natürlich anspruchsvoller – eben ein Höhepunkt des Radfahrens. Keine Bremse, kein Lenker, keine Schutzbleche, keine Schaltung und eben – nur ein Rad. Es wird quasi die Schwerkraft ausgetrickst und dabei helfen Geschicklichkeit, Ausdauer und auch eine gehörige Portion „Leidensfähigkeit“. Weitere Aspekte sind: Konzentration, Koordination, Gleichgewichtsschulung und Beintraining. Etliche unfreiwillige Abstiege; Übungseinheiten, in denen kaum ein Fortschritt zu fühlen ist, gehören zum Erlernen dazu.  Und das es doch funktioniert, haben wieder einmal junge Mädchen in einem Einradkurs des HOT „Alte Dame“ bewiesen. In zehn, auch immer wieder mit Spieleinlagen gespickten Übungseinheiten, nahmen sie die Herausforderung an und zum Ende zauberte der immer öfter gelungene Törn durch die Halle/Aula bei jeder Teilnehmerin ein Lächeln, pure Freude und Stolz ins Gesicht. Die Kurse werden jeweils im Frühjahr und nach den Sommerferien angeboten; durchgeführt werden sie vom immer noch sportlich-ambitionierten Sozialpädagogen a.D. Uli Hermeling. Anfragen und Anmeldungen nimmt die „Alte Dame“ gerne entgegen.     

 

0 Kommentare

Zukunftswerkstatt Elte

„Was wünschen wir uns in unserem Stadtteil?“ und „Was finden wir scheiße in Elte?“ – Diesen Fragen widmeten sich rund 50 Jugendliche aus Elte aus den Jahrgängen 2000 – 2004, um ihrem schönen Stadtteil wieder mehr Schwung zu verschaffen. Das HOT Alte Dame Mesum, das Jugendamt Rheine und der Stadtteilbeirat aus Elte luden am Freitagabend, den 15.04.2016, die jungen Leute zu einer modernen Zukunftswerkstatt ein. Ihnen wurde die Möglichkeit geboten, sich aktiv in die Jugendarbeit einzubringen und außerdem konnten sie bei entspannter Atmosphäre im Gemeindehaus den Abend bei Pizza, Popcorn & Film genießen.

Die Veranstalter des Abends waren sehr beeindruckt von der hohen Teilnehmerzahl, dem Interesse an ihrem Stadtteil und ihrem Engagement Elte attraktiver für junge Leute zu gestalten.   

Die wichtigsten Wünsche und Ergebnisse drehen sich um Themen wie Ausflüge, z.B. Fahrten in Freizeitparks, Shoppingzentren, Laser-Tag-Hallen oder Veranstaltung von Fußballturnieren und Jugendpartys, aber auch der große Wunsch nach freiem W-Lan.

Insgesamt besteht großes Interesse daran, mehr Unternehmungen für Jugendliche anzubieten, an welchen sich die jungen Leute mit ihrem Engagement und ihrer Kreativität tatkräftig beteiligen wollen.

 

Die Veranstalter sind nun bemüht, die vielfältigen Ergebnisse auszuwerten und dementsprechend gemeinsam mit der Jugend aus Elte eine aktivere Zukunft zu gestalten. 

mehr lesen 0 Kommentare

#kickracismout Fußballturnier am Preußenstadion

Wir haben mit unseren u12 Jungs am jährlichen #kickracismout Fußballturnier im Preußenstadion Münster teilgenommen. 

 

Unsere Jungs dürfen sich über den ersten Platz freuen. Sie waren allerdings auch Top vorbereitet denn der Fußballkäfig in dem gespielt wurde hatte ungefähr die Größe wie unsere Halle - zudem waren die Tore noch ein wenig größer als die unseren..

 

Am Ende gingen die "Mesumer Street Kicker" ungeschlagen als Turniersieger vom Platz und wir hoffen das wir im nächsten Jahr unseren Titel verteidigen können. 

 

Anschließend ging es dann erstmal zu McDonalds wo es eine Rutsche Burger aufs Haus gab. 

 

Hat Spaß gemacht Jungs! 

Rbt

mehr lesen 0 Kommentare

Spende von den Wuddis

Spende für das HOT

Das Kinder- und Jugendzentrum im Herzen von Mesum freut sich: Auch in diesem Jahr spendete der Wagenbauverein Wuddi Malochers aus Rheine einen großen Teil des Erlöses aus der Tombola des Mesumer Weihnachtsmarkts 2015 an das HOT „Alte Dame“. „Bereits in den vergangenen Jahren spendeten die Wuddis an uns, sodass die Holzwerkstatt mit neuen Gerätschaften ausgestattet und spannende Mädchenprojekte umgesetzt werden konnten. In diesem Jahr wird die Spende für neue Projekte in der Flüchtlingshilfe verwendet“, so Jannike Reimold, Sozialpädagogin im HOT. Wenn die Menschen in den mobilen Wohneinheiten in Mesum sich eingelebt haben, wird es folglich auch im HOT interessante und abwechslungsreiche Angebote für Flüchtlingskinder und ihre Familien geben. Man darf sich freuen!   

 

0 Kommentare

Mädchenparty

Pyjama Party im Hot

 

104 Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren kamen am vergangenen Freitag im Schlafanzug zum HOT „Alte Dame“. Den Anlass zu diesem Schlafwandeln gab auch in diesem Jahr der Welt Frauentag am 8. März. Schon am Eingang waren viele Kinder am Staunen: in der Turnhalle waren Zelte aufgebaut und an der Decke hingen große Traumfänger.

Nachdem alle Mädchen in der Halle eingetroffen waren ging es direkt mit einem spannenden Kissenrennen los. Um die gute Stimmung beizubehalten gab es viele Spielangebote wie Nagellack Roulette und Bettwanzenrennen. In einer gemütlichen Atmosphäre konnten die Kinder an einem Foto-Shooting teilnehmen. Der Stopptanz zu den Charts und die finale Kissenschlacht gehörten zu den Highlights. 

Mit Federn bedeckt und mit einem strahlenden Gesicht wurden die Partygäste schließlich von ihren Eltern wieder abgeholt, um vielleicht besser in einem anderen Pyjama nach einem schönen Abend ins Bett zu fallen. 

Auch im kommenden Jahr soll es wieder eine Motto Party nur für Mädchen in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Rheine im Kinder- und Jugendzentrum HOT „Alte Dame“ geben. 

 

0 Kommentare

Selbstverteidigung für Mädchen

Es ist geschafft! Insgesamt 5x haben unsere Mädchen am Selbstverteidungskurs teilgenommen.

 

SiFu Horst Drescher hat unkompliziert und praxisnah Techniken vorgeführt und den Teilnehmerinnen beigebracht die angewandt werden können "wenn es mal brenzling wird". Ich habe persönlich zu spüren bekommen das die Techniken wirksam sind - eine Teilnehmerin hat mir eine kleine Übung gezeigt. Respekt. Da steckt können dahinter! (Fotos unter "Mehr lesen")

 

Falls ihr euch weitergehend mit Wing Chun und Horst Drescher beschäftigen wollt: Er hat eine fantastische Schule hier in Rheine! Hier! geht es zur Website von IP Man Wing Chun Deutschland. 

 

Bald startet der Selbstverteidigungskurs/Boxen für Jungs!

 

Bis bald..

Rbt

 

mehr lesen 14 Kommentare