Mädchengruppe

Die Gruppen treffen sich mittwochs von 16:30-18:00h. Das Angebot der Gruppe ist freiwillig und kostenlos (Ausnahmen möglich). Ansprechperson: Lisa

Programm

11.09.2019: 🦄 The Unicorns - Treffen 

 

18.09.2019: 🐭 Die süßen Mäuse - Treffen

 

25.09.2019: Girlstalk ( 🦄 und 🐭 )

 

02.10.2019: Planungstreffen ( 🦄 und 🐭 )

 

09.10.2019: 🦄 The Unicorns - Treffen 

 

16.10.2019: 🐭 Die süßen Mäuse - Treffen

 

23.10.2019: Girlstalk ( 🦄 und 🐭 )

 

30.10.2019: kein Treffen

 

06.11.2019: Planungstreffen ( 🦄 und 🐭 )

 

13.11.2019: 🦄 The Unicorns - Treffen 

 

20.11.2019: 🐭 Die süßen Mäuse - Treffen

 

27.11.2019: Girlstalk ( 🦄 und 🐭 )

 

04.12.2019: Planungstreffen ( 🦄 und 🐭 )

 

11.12.2019: 🦄 The Unicorns - Treffen 

 

18.12.2019: 🐭 Die süßen Mäuse - Treffen


Mittwochs 16:30-18:00h

im HOT Alte Dame in Mesum. 
Räume innerhalb des HOT können wechseln.

 

BITTE AUF DIE GRUPPENTERMINE ACHTEN!!!

 

Die Mädels haben sich selbst in die Gruppen eingeteilt. Wenn mal jemand nicht mehr weiß, in welcher Gruppe man ist, einfach Lisa ansprechen - die hat eine Gruppenliste mit Namen :-)


Weitere Informationen


Mädchengruppe 2.0 - es geht weiter!!!

Am Mittwoch, den 04.09.2019, ging die neue Mädchengruppe an den Start. 17 Mädels waren dabei um sich gegenseitig und die neuen Gegebenheiten kennen zu lernen - ein eigener Gruppenraum, neue Konstellationen und Sozialarbeiterin Lisa als neue Ansprechpartnerin der Gruppe. 

 

Und es wurde auch schon fleißig gemeinsam überlegt, wie alle Mädels, die Interesse an der Gruppe haben teilnehmen können, ohne dass Jemand zu kurz kommt - es gibt zwei Untergruppen, die sich zu unterschiedlichen Terminen treffen. So entstanden gestern die Gruppen "The Unicorns" (Erkennungszeichen: Einhorn) und "Die süßen Mäuse" (Erkennungszeichen: Maus).

 

Pro Monat gibt es nun immer ein Planungstreffen (jeden 1. Mittwoch) und eine "Girlstalkrunde" (jeden 4. Mittwoch) mit beiden Gruppen. In den anderen beiden Wochen treffen sich jeweils einmal nur die Untergruppen um coole Aktionen zu machen. (Eine monatliche Übersicht hängt im HOT Schaukasten (im Flur).

 

Neben den wenigen Regeln (Favorit war die Regel "Spaß haben!"), grübelten die Mädels aber auch schon darüber nach, was man mit der Gruppe machen kann. Alle Vorschläge wurden gesammelt und werden in den kommenden Kleingruppen (von je 8-9 Mädels) besprochen und geplant. Eines ist jedoch klar - es wird kulinarisch, sportlich, kreativ und handwerklich!

 

Hinweis: Die Gruppen sind derzeitig voll! Sollte dennoch Interesse bestehen, einfach Lisa ansprechen.

 

Grüße

Lisa


Abschied von Anna und Lea

 

Mehrere Jahre engagierten sich Anna und Lea ehrenamtlich im HOT. Neben dem Thekendienst und der Unterstützung im Offenen Treff, haben beide wöchentlich die Mädchengruppe geplant und durchgeführt. Neben kreativen, musikalischen, sportlichen, handwerklichen Sachen, haben sie mit unterschiedlichen Aktionen die Besucherinnen im HOT gefordert und gefördert. 

 

Zum Abschluss der Mädchengruppe am 03.07.2019 gab es noch eine sehr aufregende Schnitzeljagd mit anschließendem Höhepunkt im HOT: Das Gewinnerpicknick! Es wurde kräftig geschlemmt :-)

 

Mit Anna und Lea gehen zwei hoch engagierte liebevolle Helferinnen.

 

Die Mädchengruppe wird in einer anderen Form und mit Lisa nach den Sommerferien weitergeführt. Wie das Ganze aussehen wird erfahrt ihr am 04.09.2019 um 16.30 Uhr. Kommt gerne vorbei.


M&M's - neuer Name der  Mädchengruppe

 

"Wir sind ab jetzt die M&M's!" verkündeten gestern (09.01.2019) ganz stolz die anwesenden Mädels der Mädchengruppe. Zur Feier des Tages gab es dann - wie auch anders zu erwarten - M&Ms . Die Gruppe ist zu einer festen Einheit geworden die gemeinsam die unterschiedlichsten Aktionen, Spiele und kreativen Angebote durchführen. 

 

Die M&M's (mutige Mädchen) treffen sich wöchentlich immer mittwochs von 16:30-18:00 Uhr. Das Angebot der Gruppe ist freiwillig und kostenlos (Ausnahmen möglich). Kommt gerne vorbei :-)

 

Die kommenden Aktionen findet ihr etwas tiefer auf dieser Page. 

 

Bei Fragen könnt ihr entweder direkt Anna & Lea oder das Pädagogen-Team ansprechen.